Renaturierungen

Leistungen

  • Renaturierung verrohrter Bachläufe
  • Renaturierung Tagebaurestlöcher
  • Landschaftsplanung
  • Bewertung und Bilanzierung von Eingriffen
  • Erstellen von Begleitplänen und Landschaftspflege
  • Umweltverträglichkeitsprüfungen
  • Flurordnungsverfahren (z.B. landwirtschaftlicher Wegebau)
  • Windschutzpflanzungen

Referenzen

Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen im Zuge der Sanierung der Start- und Landebahn






 

Im Zuge des Neubaus der Start- und Landebahn am Flughafen Dresden kam es zu erheblichen Eingriffen in Natur und Landschaft. Die Umsetzung sämtlicher trassenfernen Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen wuden planerisch und bauleitungsseitig begleitet.

Altlastenbeseitigung nähe Flughafen Dresden

Das betroffene Gelände im Ortsteil Klotzsche in Dresden wurde von 1960 bis 1995 als Abrollkippe genutzt. Im Jahr 2008 wurden nach Abstimmung mit dem Umweltamt Dresden diese Abfälle entsprechend ihrer abfallrechtlichen Einordnung ordnungsgemäß entsorgt.

Die Böschung und Sohle der Altlastauflagerung wurde vor dem Einbau mit örtlich vorkommenden Wandkies profiliert. Nachfolgend wurde Oberboden aufgebracht und eine Rasenansaat durchgeführt.

 vorhernachher

 

 

 

 

 

 

Renaturierung Deilaer Wasser als Ausgleichsmaßnahme für Umverlegung B 101 bei Krögis